Beratungshonorar

Hä? “Beratungshonorar”?

Manchmal sind Kunden irritiert, wenn sie einen Termin vereinbaren, dass unterhalb der Terminvorschläge von einem “Beratungshonorar” die Rede ist. Sie denken sich “Warum soll ich für eine Beratung Geld bezahlen, wenn ich was kaufe? Dann wird das ja noch teurer!”

Wir möchten das hier darum etwas verständlicher machen.

So läuft es zu normalen Ladenöffungszeiten (ohne Corona):

Wenn der Laden ganz normal geöffnet hat, dann dürft ihr uns gerne zu den Öffnungszeiten zum Kauf einer Trage oder eines Tuchs besuchen. Die Kaufberatung während der Öffnungszeiten kostenlos. Wir erfragen eure Wünsche und Bedürfnisse, schlagen euch 2-3 verschiedene Möglichkeiten vor und ihr dürft diese mit Puppe und/oder Kind gerne testen. Natürlich binden wir gerne auch ein Tragetuch mit euch gemeinsam – aber für lange Übungen reicht die Zeit dann nicht. Ihr werdet aber in der Lage sein, zuhause weiterzuüben und könnt euch bei Fragen gerne wieder an uns wenden. Nach einer gewissen Beratungszeit ziehen wir uns zurück und ihr dürft entscheiden, welche Trage/welches Tuch ihr kaufen möchtet. Dann gehen wir zur Kasse.
Manchmal kommt es vor, dass Eltern noch eine Zeit über ihren Kauf nachdenken wollen und sich dann später nochmal mit einer Bestellung melden, das ist für uns OK, da wir die Erfahrung gemacht haben, dass sich nicht viele Eltern bei uns beraten lassen und dann woanders kaufen. Das freut uns sehr und dafür sind wir sehr dankbar.

Kurze Rückfragen zu bereits bei uns gekauften Tragen sind während der Öffnungszeiten ebenfalls kostenlos möglich.

Viele Eltern haben aber bereits ein Tuch oder eine Trage und brauchen lediglich den Rat, wie sie damit ihr Kind gut tragen können. Gerne unterstützen wir sie mit bereits vorhandenen Tragematerial, denn unser Grundsatz ist: Wir machen erstmal das Vorhandene passend, bevor wir zu einem Neukauf raten. Manchmal fehlt nur etwas Übung oder Technik, manchmal nur ein kleiner Handgriff zum Optimieren oder ein Zubehörteil.
Manchmal haben Eltern aber auch besondere Bedürfnisse, Mehrlinge, ein besonderes Kind, für welches es spezielle Techniken oder Kenntnisse braucht.
Hier vereinbaren wir einen gesonderten ein- bis zweistündigen Termin mit vorher besprochenem Beratungsziel und sind EXKLUSIV nur für diese Familie da.
In diesem Fall ist unsere Beratung eine DIENSTLEISTUNG. Das Honorar für diese Dienstleistung berechnen wir nach in Anpsruch genommener Zeit. (Derzeit sind es 15 Euro/Viertelstunde, inkl. MwSt.).
Eine übersichtliche Aufstellung findet ihr auch hier: Was kostet eine Trageberatung?

Soweit so gut… Und wie läuft es während der Corona-Einzelberatungen?

Wenn wir jetzt also während der Corona-Zeit Einzelberatungen (Kauf- und Trageberatung) mit Termin durchführen, dann mischen sich diese beiden Bereiche oben leider ein wenig.

Wie verfahren also wie folgt:

Eine Kaufberatung dauert in der Regel ca. 1 Stunde – die Beratungszeit kostet 60 Euro/Stunde bzw. 15 Euro/Viertelstunde. Für eine TrageBeratung vereinbaren wir einen individuellen Zeitrahmen je nach Beratungsziel.

Erfolgt nach der Beratung ein Kauf einer Trage/eines Tuchs (Kaufpreis über 60 Euro), dann zahlt ihr nur die Trage. D.h. das Beratungshonorar für 1 Stunde wird angerechtet bzw. entfällt. Die Beratung war somit kostenlos.
Gerne versuchen wir bei nachträglichen Fragen zu eurer Trage/eurem Tuch erst einmal per Mail oder Telefon für euch da zu sein. Solltet ihr uns aber nochmal für Optimierungen/Übungen zu einem Termin besuchen wollen, dann gilt wieder folgendes: neuer Termin. Und damit auch:

Erfolgt nach der Berautung kein Kauf, dann zahlt ihr die in Anspruch genommene Zeit. Dies kann aber auf einen späteren Kauf wieder angerechnet werden – sofern dieser Kauf in inhaltlichem Zusammenhang mit der Beratung steht. dh. ihr dürft euch auch ein paar Tage Zeit nehmen, euch zu entscheiden.

Umkehrschluss: Ein (Online- oder Laden)Kauf bei Kirschbäumchen begründet aber nicht automatisch einen Anspruch auf eine nachträgliche kostenlose Beratung mit Termin habt. (Nur, damit keine Missverständnisse aufkommen.)

Wir finden das fair für alle Beteiligten – und es hilft uns, als Trageladen wirtschaftlich zu bleiben und hoffentlich diese für uns alle schlimme Zeit zu überstehen.

Wenn ihr Fragen dazu habt, sind wir gerne für euch da!

Kontakt

Preise inkl. 19% MwSt.