Goodbye 2021!

Liebe Kunden und Leser unseres News-Blogs,

2021 wurde es uns definitiv nicht langweilig. Viele Aufgaben, Projekte und Herausforderungen liegen hinter uns, welche sowohl von uns als auch unseren Kunden viel Flexibilität und Anpassungsvermögen verlangten. Die Hoffnung, dass bis Ende des Jahres alles wieder merklich leichter wird, wurde trotz allem Optimismus leider nicht bestätigt.

Wir starteten Anfang 2021 aus dem Lockdown heraus mit Onlineberatungen, Einzelberatungen, über Doppelberatungen und hatten tatsächlich im Oktober eine ganze Woche lang (!) den Laden “normal” geöffnet, bis wir wieder durch die Alarmstufe freiwillig zu den besser planbaren Einzelberatungen zurückgekehrt sind. Ständig überprüfen wir die aktuellen Vorschriften und Bestimmungen, oft sind wir diesen sogar einen Schritt voraus…

Unsere ehemaligen Tragekinder sind inzwischen zu kräftigen Halbstarken herangewachsen und bewältigten zuhause recht diszipliniert und zum Glück mit sehr guten Ergebnissen das knapp halbjährige Homeschooling und die Rückkehr zum Schulalltag, während wir Eltern uns mit der Koordination von Familie & Selbständigkeit unter Corona-Bedingungen beschäftigten mussten.

Wir haben als Knabensteiner Trio einige Ständchen (Geburtstage, Sankt Martin, Weihnachten) unterm Kirschbäumchen oder in unserer Hofeinfahrt gespielt, eine richtige Puppenspiel-Burg für Graf Zahl und eine Weihnachtskrippe für unser Schaufenster gebaut (kommt aber erst nächstes Jahr zum Einsatz).

Unsere Corona-Teststelle, die seit 15.12. von Mo. – Fr. in den frühen Morgenstunden in Betrieb ist, wird sehr gut angenommen. Mit verschiedenen Testmöglichkeiten, bunter Kirschbäumchen-Atmosphäre und pfiffigen Ideen möchten wir die “Testpflicht” so angenehm wie möglich machen.

Wir haben in diesem Jahr knapp 1000 Familien unter Berücksichtigung aller notwendigen Hygienemaßnahmen mit viel Liebe und Geduld bei uns im Laden oder online beraten oder mit multifunktionnellen Trageutensilien und Zubehör beliefert. Vielen Eltern gaben wir zusätzlich fachübergreifendes und praktisches Wissen als Werkzeug für einen entspannteren Alltag mit ihrem Baby an die Hand. Zwei Dutzend Trageberaterinnen und Hebammen haben sich trotz der widrigen Pandemie-Umstände bei uns als Ausbildungsstandort der Trageschule Dresden® vor Ort oder online fortbilden und auf den neusten Stand lassen. Und auch wir haben uns auf verschiedenen Gebieten weiter fortgebildet.

Nun starten wir wieder mit einer kräftigen Portion Mut und neuen Plänen in das kommende Jahr – nach dem Motto: Neues Jahr – neues Glück!

Vorsätze für 2022?
Im Trageladen werden wir vorerst bei den freiwilligen Einzelterminen bleiben. Dieses Beratungsmodell hat sich im vergangenen Jahr sehr gut bewährt. Wir werden uns weiterhin auf unsere Kernkompetenz Tragen stützen, aber trotzdem auch unser Sortiment weiterhin mit durchdachten Produkten erweitern, die Eltern den Alltag mit ihrem Baby erleichtern und die Bindung stärken. Mit Beratungsformaten wie Einzelterminen, Onlineberatungen, -kursen und -fortbildungen werden wir mit all unseren Ressourcen weiterhin für unsere Kunden und ihren Nachwuchs da sein.

Geplante Projekte?
Na klar! Unser Puppentheater an Halloween und die musikalischen Beiträge des Knabensteiner Trios werden 2022 sicher auch wieder stattfinden. Und vielleicht noch mehr – je nachdem, was benötigt wird, um unseren Mitmenschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
Natürlich werden wir uns mit unserem Produktsortiment und Kursangebot vor Ort und auch online weiterentwickeln und euch ganz sicher mit Neuem überraschen. Seid gespannt!

Wir sind sehr dankbar für alle Kunden und Besucher, Hebammen & Fachleuten, die uns und unsere Beratung seit vielen Jahren tatkräftig weiterempfehlen. Wir danken ihnen, dass sie dadurch helfen, den regionalen Fachhandel am Leben zu erhalten. Bei unseren Lieferanten bedanken wir uns ebenfalls für die großartige Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünschen Euch allen von Herzen viel Gesundheit, Erfolg und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2022!
Möge es großartig werden!

Es grüßt Euch

Eure Kirschbäumchen-Knabe-Familie