Dein Warenkorb
keine Produkte

TrageBERATUNG Preise

 

Was ist eigentlich eine "Trageberatung"?
Wissenswertes zur Trageberatung erfährst Du hier >klick<

NEU!
Jetzt auch

Bindeweisen für Schwangere nach FTZB
>mehr Infos hier<

Nachwuchs im Familien- oder Bekanntenkreis unterwegs oder gerade angekommen?

Unser Tipp:
Verschenke als Geburtsgeschenk einfach einen Gutschein/Zuschuss für eine Trageberatung!
>klick<

Was kostet eine Trageberatung?

 

Einzelberatung

  • auf Deine persönlichen Bedürfnisse abgestimmt
  • Tragetuch und/oder Tragehilfen - wie Du willst
  • Vertiefen, Verbessern von bekannten Trageweisen/Bindetechniken
  • Erlernen von neuen Trage-/ Bindetechniken
  • ideal für Trageanfänger und Fortgeschrittene
  • Partner willkommen!
  • hast Du schon ein Tragetuch oder eine Tragehilfe? Dann einfach mitbringen.
  • Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden


Honorar:
40 Euro pro Std.

(erste Stunde wird voll berechnet,
dann viertelstündliche Abrechnung)


Beratung am Wochenende: + 30 Euro

 

Beratungsziel und Termin nach Vereinbarung 

  (Kontakt)

Einzelberatung - Hausbesuch

  • auf Deine persönlichen Bedürfnisse abgestimmt
  • Tragetuch und/oder Tragehilfen - wie Du willst
  • Vertiefen, Verbessern von bekannten Trageweisen/Bindetechniken
  • Erlernen von neuen Trage-/ Bindetechniken
  • ideal für Trageanfänger und Fortgeschrittene
  • Partner willkommen!
  • hast Du schon ein Tragetuch oder eine Tragehilfe? Dann einfach bereithalten.
  • Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden


Honorar:
50 Euro pro Std.

(erste Stunde wird voll berechnet,
dann viertelstündliche Abrechnung)


Beratung am Wochenende: + 30 Euro

Fahrtkosten: 0,50 Euro pro gefahrenen Kilometer

Beratungsziel und Termin nach Vereinbarung 

(Kontakt)

 

Doppelberatung

  • 2 Teilnehmer/Elternpaare
  • Kinder idealerweise in ähnlichem Alter
  • Dauer ca. 2 Stunden

Honorar :
60 Euro pro Std.
(insgesamt)
(erste Std. wird voll berechnet,
danach halbstündliche Abrechnung)

Beratung am Wochenende: + 30 Euro

Hausbesuch erwünscht?
Fahrtkosten: 0,50 Euro pro gefahrenen Kilometer

Beratungsziel und Termin nach Vereinbarung

(Kontakt)

Gruppenberatung ("Trageparty")

  • ab 3 Teilnehmern/Elternpaaren
  • Kinder idealerweise in ähnlichem Alter
  • Dauer ca. 2 - 2,5 Std.

Honorar:
60 Euro pro Std. (insgesamt)
(erste Std. wird voll berechnet,
danach halbstündliche Abrechnung)

Beratung am Wochenende: + 30 Euro

Hausbesuch erwünscht?
Fahrtkosten: 0,50 Euro pro gefahrenen Kilometer

Beratungsziel und Termin nach Vereinbarung

(Kontakt)

 

Tragehilfen-Beratung
(Babytragen / Komforttragen wie z.B. Manduca, Ergobaby Carrier, Emeibaby, Bondolino, Mei Tais... etc.)

  • korrekte Bedienung Deiner Tragehilfe
  • Tricks und Kniffe für Deine Tragehilfe
  • Erlernen von Hüft- und Rückentragetechniken
  • Dauer ca. 1/2 - 1 Stunde


Tragehilfe bei uns gekauft?

  • kostenlos (gehört zu unserem Service)
  • zu den Öffnungszeiten vorbeischauen
  • oder Termin vereinbaren
  • Kassenbon mitbringen


Tragehilfe woanders gekauft?

  • nur nach Terminvereinbarung
  • Kosten: 20 Euro /halbe Std.

TrageKurs/TrageWorkshop

ideal für 
Geburtsvorbereitungs-/Rückbildungs-/Still-/PEKiP-/Krabbelgruppen oder andere interessierte Gruppen

Honorar:
auf Anfrage
(abhängig von Veranstaltungsort, Rahmen, Dauer und Teilnehmeranzahl)

Ein umfassenderer Kurs an mehreren Wochen(end)tagen mit mehreren Bindetechniken ist ebenfalls auf Anfrage möglich.

Termin nach Vereinbarung

oder siehe >>Kirschbäumchen's KursTerminplan<<

 

 

Fortbildung für Fachpersonal

Ausbildung/Fortbildung zur Trageberaterin

Firmenschulung

speziell für Hebammen, Kinderkrankenschwestern und alle Berufsgruppen, die Eltern in der ersten Zeit mit ihrem Baby auf ihrem Weg begleiten

Das Tragetuch sicher und anatomisch korrekt vermitteln und dabei noch die Eltern begeistern?
Wir können es, und geben es gerne an Sie weiter!

Fortbildungsziele:

  • Erwerb eines fachorientierten Grundwissens über das Tragen und den richtigen praktischen Umgang mit dem klassischen gewebten Tragetuch und dem elastischen Jersey-Tragetuch mit Neugeborenen und Säuglingen bis ca. 3 Monaten.
  • Sie erlernen die korrekte Bindetechnik für jeweils beide Tucharten nach der 3Phasen-Bindemethode  der Trageschule Dresden®  - damit Sie den Eltern den Einstieg ins Tragen erleichtern können.
  • Antworten auf die gängigsten Elternfragen.
  • Teilnahmebestätigung für Ihre Unterlagen
  • ausführliches Handout der Trageschule Dresden®

> mehr Infos zur Fortbildung finden Sie hier <

> Kontakt <

Informationsveranstaltung 
zum Thema "Babies und Kleinkinder richtig tragen, Tragetücher und Tragehilfen"


Gerne besuche ich auch Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse, Krabbel- und Stillgruppen, Mutter-Kind-Cafe's, Geburtshäuser...
Sprecht mich einfach an!

Honorar:
auf Anfrage


Daneben finden ab und zu auch Tragekurse und Vorträge im Rahmen einer Zusammenarbeit mit  Hebammen, Kliniken oder anderen Organisationen statt, an denen Du natürlich auch teilnehmen kannst.

Hier gehts zu unserem Kursterminplan.

 

Nachbetreuung / Beratung
per Telefon & Mail

gibt's selbstverständlich KOSTENLOS

> Kontakt <

 

Preise gültig ab 19.09.2014 (Änderungen vorbehalten)  *alle Preise inkl. 19% MwSt.

Preis & Leistung:

  • Du kommst (gerne mit Partner) zu mir in den Laden - oder ich zu Dir nach Hause. So wie es Dir am besten passt.
  • Das Üben zwei bis drei Wochen vor der Geburt mit einem schwangeren Bauch und Puppe ist manchmal etwas mühsam. Dafür kannst Du nach der Geburt sofort loslegen.
  • Gerne können wir die Beratung auch ein paar Tage nach der Geburt durchführen.
  • Sofern Dein Kind schon geboren ist, solltest Du es auf jeden Fall in die Trageberatung miteinbeziehen.
  • Bei Frühgeborenen solltest Du zuerst mit dem Kinderarzt sprechen, ob sein Zustand stabil genug für das Tragen im Tuch ist. (Bedenke auch, dass jede zusätzliche Minute Haut- und Körperkontakt für ein Frühgeborenes besonders wertvoll ist.)
  • Ist Dein Kind schon etwas  älter - auch kein Problem. Du kannst mit einigen Tragehilfen problemlos bis 20 kg (> 3 Jahre) tragen, z.B. im Urlaub.
  • Hast Du ein besonderes Kind? Dann lass uns (idealerweise zusammen mit Deinem Arzt und/oder Therapeuten) eine besondere Tragelösung finden.

Auch nach der Trageberatung stehe ich Dir für weitere Fragen jederzeit gerne für Rat und Tat zur Verfügung.

Es besteht während der Beratung die Möglichkeit, mit Leihtuch (und Tragepuppe) zu üben, das Du dann anschließend auch ausleihen kannst.

 

Trageberatung - Kirschbäumchen's Umkreis

Rheinebene, Kreis Karlsruhe / Germersheim / Heidelberg / Speyer / Ludwigshafen / Mannheim

insbesondere:

Rheinland-Pfalz: Speyer - Dudenhofen - Römerberg - Schwegenheim - Germersheim und Umkreis

Baden-Württemberg: Brühl - Ketsch - Oftersheim - Schwetzingen - Heidelberg - Plankstadt  - Hockenheim - Eppelheim - Altlußheim - Neulußheim - Reilingen - St. Leon-Rot - Walldorf - Leimen - Waghäusel/Wiesental/Kirrlach - Kronau - Hambrücken - Forst - Bruchsal - Karlsdorf-Neuthard - Graben-Neudorf - Philippsburg/Rheinsheim/Huttenheim - Dettenheim/Rußheim/Liedolsheim - Oberhausen-Rheinhausen

Andere Ortschaften dürfen sie gerne anfragen.

Zu weit weg von Kirschbäumchen?

Schade! Aber vielleicht findest Du die Trageberaterin in Deiner Nähe auf einer der folgenden Listen:

TrageschuleDresden
ClauWi Trageschule
Rabeneltern.org Beraterinnenliste

Forum Stillen-und-Tragen.de Beraterinnenliste
Amazonas Trageberaterinnen-Liste

 

 Kontakt  

Trageberatung und Verleih im Gebiet: Bruhrain, Kraich, Hardt, in Baden-Württemberg und Rheinland Pfalz, Rheinebene von Mannheim bis Karlsruhe (Albtal),Rhein-Neckar, Rhein-Neckar-Kreis, RNK, Kreis Karlsruhe, Oberhausen-Rheinhausen, Waghäusel, Wiesental, Kirrlach, Altlussheim, Neulussheim, Reilingen, Hockenheim, Graben-Neudorf, Graben, Neudorf, Hambrücken, Forst, Kronau, Bruchsal, Karlsdorf-Neuthard, Karlsdorf, Neuthard, Philippsburg, Huttenheim, Rheinsheim, Germersheim, Dettenheim, Liedolsheim, Rußheim, Linkenheim, Hochstetten, Linkenheim-Hochstetten, Untergrombach, Obergrombach, Speyer, Schwegenheim, Hördt, Leimen, Venningen, Leimersheim, Bellheim, Hassloch, Haßloch, Dudenhofen, Römerberg, Mechtersheim, Altdorf, Limburgerhof, Ketsch, Brühl, Schwetzingen, Oftersheim, Heidelberg