Dein Warenkorb
keine Produkte

AbwrackPRÄMIE

 

Bei Kirschbäumchen gibt's die

Abwrackprämie für Deine alte Babytrage!

Wichtig: Bitte erst diese Seite komplett durchlesen, dann anfragen.

Abwrackungs-Galerie

Viele Familien haben sich entschieden, ihre persönliche Gruseltrage abzuwracken und sich eine neue Tragehilfe anzuschaffen. Dabei waren sie ziemlich kreativ und gingen mit einer erstaunlichen Leidenschaft ans Werk. Einige ihrer Beiweis-Abwrackfotos kannst Du hier sehen.

 

Button-klick

 

Abwrackprämie? Wie geht das?

Zum Hintergrund dieser Abwrack-Aktion:

Ältere Tragehilfen, die meisten Billigmodelle aber auch einige aktuelle Marken-Babytragen sind ergonomisch nicht mehr auf dem neuesten Stand. Meistens ermöglichen sie gerade für den Säugling keine ergonomische bzw. anatomisch korrekte Sitzhaltung, sind unbequem, führen zu Rückenschmerzen beim Träger oder sind einfach zu kompliziert zu bedienen.
Die Materialien sind oft nicht schadstoffgetestet und an der Sicherheit muss manchmal auch gezweifelt werden... (Diese Tragen werden in den Internet-Trageforen oftmals scherzhaft als "Gruseltrage" bezeichnet - doch in allem steckt ein wahrer Kern...)
Oftmals werden diese dann wieder innerhalb der Familie weitervererbt oder auf Flohmärkten, in Online-Auktionshäusern und in SecondHand-Läden angeboten, bis sie wieder einen trage-unerfahrenen Käufer finden, der dann ebenfalls wieder mehr schlecht als recht damit zurecht kommt.

Das möchten wir ändern!

Hast Du eine solche "Gruseltrage" zuhause? Egal ob ursprünglich gekauft, geschenkt oder geerbt...wenn Du weißt, dass Du diese Trage auf keinen Fall mehr für Dein Kind verwenden sonden auf einen besseren Tragekomfort für Träger und Kind umsteigen willst, dann tausche Deine alte Trage einfach ein!

Hilf mit, die alte Babytrage zu entsorgen und erhalte dafür eine "Abwrackprämie", die Du zum Kauf eines neuen Tragetuchs oder einer neuen Tragehilfe verwenden kannst. Frage unverbindlich bei uns an! Wir unterbreiten Dir gerne ein persönliches Angebot!

Und so läuft's ab:

Für unsere LadenKunden:

Bringe uns die Trage einfach in den TrageLaden mit. Wir erledigen dann den Rest...
Du darfst die Trage aber auch gerne selbst abwracken und alles mit Fotos dokumentieren.
Vor Ort bekommst Du dann 5% Rabatt auf einen kompletten Einkauf in unserem TrageLaden.

Für unsere OnlineKunden

1. Schicke uns bitte vorab eine Email und teile uns mit, WELCHE BABYTRAGE Du abwracken möchtest und aus welchen Gründen Du findest, dass diese Trage eine "Gruseltrage" ist.

2. Nachdem Du eine Antwort von uns erhalten hast, 

   - sende die Babytrage zur Abwrackung 
an

     Kirschbäumchen TrageLaden & TrageBeratung
     Hauptstr. 15
     68794 Oberhausen-Rheinhausen

ODER:


   - wracke Deine Babytrage selbst ab, indem Du Deiner Phantasie freien Lauf lässt...
     Die Trage muss aber definitiv unbrauchbar gemacht werden. Und darf nicht mehr an andere Eltern  
     weitervererbt bzw. verkauft  werden.
     Dokumentiere diese Aktion mit einem Beweisfoto und sende uns dieses per Email.

3. Wir senden Dir im Anschluss Deine Abwrackprämie in Form eines Rabatt-Gutscheincodes, den Du zum Kauf einer neuen, ergonomischen Babytrage oder eines Tragetuchs verwerden kannst. 

Wie hoch fällt die Prämie aus?

Deine persönliche Abwrackprämie ist im Prinzip abhängig von der Art und Kreativität der Abwrackaktion und liegt zwischen 5% Rabatt und mehr für einen kompletten Einkauf in unserem Shop. Somit ist Deine Prämie auch abhängig vom Wert Deiner neuen Tragehilfe.

Wichtig:

Manche Eltern erwarten eine Geldprämie für ihre manchmal sogar noch recht neuwertige aber trotzdem gruselige Babytrage. Wir können Dir den "(Floh)Marktwert" Deiner Babytrage natürlich nicht in bar auszahlen, denn auch wir müssen rentabel bleiben - und Müllaufkauf ist nicht unser Geschäft. ;-) 

Uns geht es in erster Linie darum, auf die Problematik des Gebrauchtverkaufs bzw. Vererbens ungeeigneter Tragen aufmerksam zu machen. Die Abwrackprämie hat somit prinzipiell einen ideellen Wert.
Wir sehen darin eine Belohnung für jene Eltern, die sich entschließen, es anders zu machen - und ihre Gruseltrage auch anderen Eltern und Kindern nicht noch einmal zuzumuten. 


Nun liegt es an Dir!

>>Ja! Weg mit dem alten Teil! (Kontakt) <<

oder

>> erst ein mal im TrageShop nach Trage-Alternativen stöbern <<

 

Was wir mit den zugesendeten Babytragen vorhaben? Wir werden sie definitiv NICHT mehr auf den Markt zurück lassen. Vielleicht bauen wir daraus ein Mahnmal, eine moderne Skulptur, veranstalten ein Pfingstfeuer oder ähnliches....wink

Manduca Babytrage, Ergobaby Carrier, Bondolino Bauchtrage, Didytai, Hop-Tye, Marsupi Plus, Beco Butterfly, Chicco Trage, Hauck 3-way-carrier, Esprit 3-way-carrier, Babybjörn, Fisher-Price Baby Gear, Safety 1st Youmi, 2.go, i.go, Go, Baby Björn, Qeridoo, Rotho Elite Cruiser, Samsonite, Quinny, Vaude, Deuter